Buchmesse spezial! Christiane Rösinger: Von Berlin nach Baku

Unsere Reise zum Eurovision Song Contest - eine musikalische Revue!

VVK online: http://www.tixforgigs.com

Christiane Rösinger war Gründerin, Sängerin und Texterin der Berliner Bands Lassie Singers und Britta. In den 90er Jahren war sie eine der Betreiberinnen der legendären Flittchenbar am Berliner Ostbahnhof. Neben ihrer Arbeit als Musikerin schreibt sie Kolumnen und andere Beiträge für verschiedene Zeitungen und Magazine, darunter taz, Tagesspiegel, Berliner Zeitung und Frankfurter Allgemeine Zeitung. Im Jahr 2008 veröffentlichte sie ihren ersten Roman Das schöne Leben. Ihr erstes Soloalbum mit dem beziehungsreichen Titel Songs of L. and Hate ist im Herbst 2010 erschienen, und auch die Flittchenbar gibt es nach 10 Jahren Pause, Exil, Schönheitsschlaf jetzt wieder. Jetzt monatlich am Kotti und dem Prinzip Gala verpflichtet. 2012 erschien ihr Anti-Beziehungsratgeber Liebe wird of überbewertet. Im März 2013 kommt das neue Buch Berlin - Baku über ihre Reise zum Eurovision Song Contest nach Aserbaidschan.

Termin: 14.03.13, Einlass 20 Uhr/ Beginn 21 Uhr

Preise:

VVK 12,- (zzgl. VVK-Geb.) / AK 15,-
VVK online: http://www.tixforgigs.com