Jugendtheater: Das Spiel ist aus nach Jean Paul Sartre

Ein Jugendtheaterprojekt unter der Leitung
von Lisa Byl.

Das Spiel ist aus. Die Würfel sind gefallen.
Ein Glas wurde ausgetrunken. Ein Schuss hat getroffen.
Doch was wie das Ende wirkt, ist erst der Anfang.
Denn wenn das Endgültige umkehrbar wird, wird Liebe zur Pflicht.
Der Schuss trifft. Das Glas wird getrunken.
Die Würfel sind gefallen.
Das Spiel ist aus.

Regie: Lisa Byl
Assistenz: India Maria Nagler, Tom Hennig
Mit: David Wolfrum, Anne Müller, Lena Hilberger, Edin Pivic, Thalja Illerhaus, Max Jahr, Hannah Heger, Mattes Kujath, Pia Rauschenberger, Pia Probst, Rosa Taoubi, Tim Brümmer, Julia Kragh

Zweitpremiere: 09. Januar 2014 um 20 Uhr
Preise: 7,-/5,- erm.