KONZERT: Bea & Banda

Abgründiger Tango, knackiger Jazz und ein Hauch Latin...

Mit ihrem facettenreichen Sound verbinden Bea & Banda unterschiedliche Stilrichtungen zu einem faszinierenden musikalischen Erlebnis.

Rauchig intonierter Tangojazz mit vibrierender Klangdichte am Cello, spannungsreiche Kontrabass-Soli, getragen von raffinierten Improvisationen am Klavier und aufgeladenen Beats am Drumset.

Die fünf erfahrenen Musiker, die in ganz unterschiedlichen Projekten deutschlandweit erfolgreich sind, bewegen sich spielerisch leicht durch verschiedene Genres und kreieren im Quintett ihren eigenen urbanen Stil.

Bea & Banda das sind: Beate Furcht (voc), Alfred Kallfass (bass), Christoph Schenker (cello), Stephan König (piano), Dominique „Gaga“ Ehlert (drums).