Konzert: La Kinky Beat

Ska-Fusion with D'n'B attitude from Barcelona

... bei youtube...

LA KINKY BEAT sind ohne Zweifel die zur Zeit innovativste Band Barcelonas. Mit ihrem einzigartigen Stil, ihrer druckvollen Liveshow und nicht zuletzt der unverwechselbaren Stimme von Miry Matahary haben sie die Schublade „Mestizo“ längst gesprengt und weit hinter sich gelassen.

Gegründet im Mai 2003 aus Mitgliedern verschiedener Formationen (Radio Bemba, Jaleo Real, Trimelón u.a.), gewannen sie gleich mit ihrem ersten Demo die von radiochango.com und Radio France International ins Leben gerufene „International Demo Competition 2003“. LA KINKY BEAT schlugen in die Welt der Musik ein wie eine Bombe. Die Druckwelle trieb die Musiker direkt ins Studio, und heraus kam dabei ihre erste CD „Made in Barna“, die im September 2004 veröffentlicht wurde: 15 Stücke, die uns die etwas „wilde“ Seite des Mestizo zeigen, mit Einflüssen aus Rocksteady, Reggae und Punk, gepaart mit groovigen Elementen und catchy Popstrukturen.