Konzert: NI + Preglow + supportet by The Galaxy Rangers

...ganz schön anders...

NI, die vierköpfige, gern mit bizzaren Kostümen angetane Band aus Oberösterreich, ist wie Essig und Öl - vermischt sich und trennt sich wieder - gehört nicht zum selben, passt aber zusammen. Ein Dinosaurier marschiert im Abgrund, ein Totalauszucker mit dem Glasrohr, Walgesang im Regenwald, improvisierter Energietransfer vom wunderschönen Chaos-Discoknüller zur mehrstimmigen Zerrhymne, zerbrechen, einholen, wegschleichen - die musikalischen Kategorien sind mit der eigenwilligen Besetzung verfleischt, der Sound unzerteilbar, sprunghaft, düster. Wer die Freiheit im Tonal-All in die Därme fahren lässt, wird lachen oder schreien, alles andere ni!

NI sind Tobias Hagleitner (git), Manuel Mitterhuber (git), Gigi Gratt (git), Martin Flotzinger (drums).
Label: Zach-records
www.myspace.com/niversum

Aus Dresden kommen Preglow. Gitarre und Synthies bedient Denis Nareike (Ex face-about-face) und am Drum sitzt Martin Grellmann (Ex-Marracash Orchestra, Ex face-about-face). Hier verschmelzen Psychedelic Rock, Electro, Noise und schwerer Rock zu einem ganz eigentümlichen Sound, der wohl seinesgleichen sucht.
www.myspace.com/preglow

ab 21.00 Uhr