Konzert: NORDLICHT KLUB - The Scandinavian Sound in Town I

Im November frisch aus Dänemark: WHERE DID NORA GO (DK) & Chasing Grace (DK) 

Skandinavien - Elche, Seen, lange Winter bezaubernd Menschen und beeindruckende Musik.

Die nördliche Ecke Europas brachte schon immer besondere Bands hervor und steht für einen glasklaren Sound.
NORDLICHT KLUB aus Berlin schafft ein wohliges Zuhause für Musiker und Publikum gleichermaßen. Seit Januar 2013 zieht die Konzertreihe durch deutsche Städte und hisst skandinavische Fahnen: NORDLICHT KLUB - The Scandinavian Sound in Town.
(Leibzig, Nürnberg, Berlin, Cottbus, Magdeburg)


Die Nordlicht Ausgabe im November kommt diesmal auf etwas ruhigeren Spuren daher.
Chasing Grace darf als wohl folkigste Band mit eindeutigen amerikanischen Einflüssen in ganz Dänemark besprochen werden. Man hört regelrecht die einsamen Wölfe durch die Steppe ziehen und irgendwo wird gerade ein Lagerfeuer geschürt und eine Flasche Wiskey geöffnet.
Chasing Grace liefern mit ihrer am 29.11 erscheinenden Album und der Single „DEAR DIARY“ großes Folkkino zwischen Bob Dylan, Jeff Buckley und modernen Jack White.

WHERE DID NORA GO brachte bereits letztes Jahr ihr Debute heraus. Die Songs von Astrid Nora bestechen durch die ungewöhnliche starke Stimme der Sängerin und das omnipräsente Cello. Im Februar wird die neue CD der dänischen Künstlerin erscheinen, aber auf dieser Tour dreht sich nochmals alles um die tiefen Texte von WHERE DID NORA GO, lyrisch stark beeinflusst von Henrik Ibsens „Ein Puppenheim“.
Chasing Grace und Where did Nora Go, zwei spannende Bands mit unterschiedlichen Wurzeln.


Ein Vorgeschmack:
Chasing Crase:
http://www.youtube.com/watch?v=QjE__x4qYiI
http://www.youtube.com/watch?v=cIGv_oGKdBc
http://www.youtube.com/watch?v=a8J6fdxNPUU

WHERE DID NORA GO
http://www.youtube.com/watch?v=ZCJ4rPOiqMY
http://www.youtube.com/watch?v=R4QE4BMPkL8
http://www.youtube.com/watch?v=9yNUhnnxMa8

Die Konzertreihe wird präsentiert von:

Logo mephisto