Konzert: Spring offensive

Spring Offensive - treibender, kreativer Indie aus UK!

Spring Offensive sind schonungslos. Schonungslos kreativ. Mehrstimmiger Gesang schiebt sich elegant über pochende und flirrende Beats. Vertrackte Gitarren greifen in düstere Sphären. Das Ergebnis? Gänsehaut, Erpelpelle, schöne Beklommenheit. Unangestrengt. Die fünfköpfige Indie Band ist erfinderisch und fleißig. Im Herbst 2012 gehen Spring Offensive auf ihre dritte Europatour - 35 Konzerte in fünf Ländern.


Spring Offensive kommen aus Oxford und haben knapp drei Jahre auf dem Buckel. Ob das bei der Halbwertszeit aktueller Bandexistenzen jetzt viel oder wenig ist, ist Ansichtssache. So oder so: Spring Offensive präsentieren hier einen Indie, der Beachtung verdient. Das sehen Kritiker ähnlich; vor wenigen Wochen waren Spring Offensive Featured Artist bei BBC Radio 1.

Stimmen:
NME Online - "A twisting monster of a track"
The Line Of Best Fit - “Thoughtfully explosive”
Huw Stephens (BBC 1) - „Tip Of The Week“
rote raupe - “Ein Konzertbesuch wird ausdrücklich empfohlen.”


Einlass 20.00 Uhr
Start 21.00 Uhr

SPRING OFFENSIVE wird präsentiert von Analogsoul und pocketfrog.

ACHTUNG: Die Konzertbesucher haben nach dem Konzert FREIEN Eintritt zur anschließenden "Late Night Show: über brücken!"