Heute Abend: Morgenstern!

Gespielt, nicht gelesen!

Ein lyrischheitermusikalischer Abend
mit Gedichten und Ähnlichem von Christian Morgenstern

Wer kennt sie nicht, die verdrehten, versponnenen und doch oft philosophischen Texte wie „Fisches Nachtgesang“, „Das Huhn“ oder die „Galgenlieder“ von Christian Morgenstern. Zeigen sie uns doch wie viel Humor in poetischer Lyrik stecken kann. Heute Abend: Morgenstern! nimmt sie mit auf eine Reise durch den Irrwitz der deutschen Sprache, den“ tierischen Ernst“ des menschlichen Daseins und durch andere Absonderlichkeiten der Welt.

Es spielen, sprechen, lärmen und musizieren Markus Czygan und Claudia Herold.(letztere vornehmlich am Cello)

Vorstellungen

Weitere Vorstellungen

  • Sa / 26 Apr 2014 / 20:00 Uhr Karten