Gastspiel: Lieben. Leiden. Werther.

 frei nach J.W. von Goethes Briefroman

"Das ist der letzte Abend. Der letzte." - In Lieben. Leiden. Werther. werden Sie Teil der letzten Stunde im Leben eines jungen Mannes, der seiner Liebe zugleich ein Fanal und ein Denkmal setzen will. Erleben Sie in dieser Neuinterpretation des Briefromans von Johann W. von Goethe zusammen mit der Hauptfigur die luftigen Höhen und abgründigen Tiefen jugendlicher Liebe, die ebenso zeitlos sind, wie diese Geschichte.

Pressestimme zur Premiere 2018:
"Ein Klassiker ganz frisch: Dass Goethes Briefroman 'Die Leiden des Jungen Werther' fast 250 Jahre nach der Entstehung sein Verfallsdatum noch lange nicht erreicht hat, beweist die bewegende, klug bearbeitete Fassung, die nun in der Blue Box des Nürnberger Staatstheaters Premiere hatte" (Birgit Nüchterlein, Nürnberger Nachrichten)

Trailer anschauen!

Regie: Markus Hoppe
https://www.markus-hoppe.com/

Spiel: Janco Lamprecht
Textfassung: Arne Bloch & Markus Hoppe

Vorstellungen

Weitere Vorstellungen

  • Fr / 17 Apr 2020 / 20:00 Uhr Entfällt!
  • Sa / 18 Apr 2020 / 20:00 Uhr Entfällt!