Nächste Vorstellung

Do, 11.02.2016 um 20:00 Uhr

Gastspiel: Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen

Das Theater Kokolores präsentiert ein Theaterstück von Michael Rousavy nach der Novelle von Nikolai Gogol

Aksenti Iwanow Popristschin ist ein kleiner Büroangestellter in einem Petersburger Departement, dessen vornehmlichste Aufgabe es ist, dem Direktor seine Bleistifte zu spitzen. Von den Kollegen geschnitten, dem weiblichen Geschlecht gemieden, scheitert er zumeist an seinen eigenen Ansprüchen. Doch als er eines Tages auf der Strasse das Gespräch zweier Hunde belauscht, ändert sich sein Leben.

Nächste Premiere

Fr, 12.02.2016 um 20:00 Uhr

Gastspiel: Aufstand

Eine Gemeinschaftsproduktion der "chekh-OFF players berlin" und "[nain]TheaterColaborativ"

„Ajax zum Beispiel“ und „Die Hamletmaschine“ von Heiner Müller

1989 riefen die Menschen auf den Straßen: Wir sind das Volk. „Mein Drama, wenn es noch stattfinden würde, fände in der Zeit des Aufstands statt“, heißt es in Heiner Müllers „Hamletmaschine“, einem Text, den er selbst 1990 als letzte große Aufführung eines verschwindenden Staats inszenierte. Vier Jahre später, ein Jahr vor seinem Tod, fragt Müller in seinem Gedicht „Ajax zum Beispiel“, was von den alten Kämpfen noch geblieben ist.

Tante Manfred

Die Theaterkneipe

Die Tante ist täglich offen!
Und das ab 19 Uhr!

Sa und So zu den Kindervorstellungen schon ab 15.30 Uhr!

Und jetzt auch bei facebook!

Newsletter

Das Neue Schauspiel Leipzig verschickt regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail. Wollen Sie auch aktuell informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

GUTSCHEINE

Für alle, die Geschenk-Ideen suchen!
Bei uns sind auch Gutscheine erhältlich: Sehen schön aus und sind sowohl für das Theater wie auch für die Theaterkneipe Tante Manfred gültig!

Unsere Partner & Förderer

Stage2go

kontraproduktiv