Der Hase und der Igel

Gastspiel des Logo PuppentheaterEckstein Puppentheaters Eckstein.
Für alle ab 4 Jahren.

Was Richy Rabe da auf seinem Flug über den Acker erspäht und erlauscht hat, ist das Unglaublichste, Verrückteste und Ungewöhnlichste, was ihm in seiner Laufbahn als Sensationsreporter beim Buschfunk je untergekommen ist. Der Hase und der Igel wollen um die Wette laufen! Na, wenn das keine Sensation ist! Zwei Kontrahenten, die ungleicher nicht sein könnten. Da ist der kleine Igel mit seinen krummen, lächerlich kurzen Beinen, die weiß Gott nicht für einen Sprint geschaffen sind und auf der anderen Seite der Hase, der Superläufer, der Champion. Wie dieser Lauf ausgehen wird und wer sich da vor aller Welt zum Gespött macht, das ist ja wohl sonnenklar…

Dass und wie es aber nun doch anders kommt als erwartet, wie Klugheit und Witz über Hochmut triumphiert, wie das scheinbar Schwache sich Respekt verschafft, erleben die Zuschauer in dem Märchen „Der Hase und der Igel“. Die Inszenierung nimmt auf sinnliche und vergnügliche Weise Leistungsdenken, Konkurrenzkampf und die Macht der Medien aufs Korn.

Vorstellungen

Weitere Vorstellungen

  • So / 9 Okt 2016 / 16:30 Uhr Karten