Gastspiel Eva-Maria Schneider und Jan Frisch: Der zwölfte Himmel

 Assoziationstheater

Gleißende Kindheitsträume und düstere Vorahnungen wechseln sich ab im Ungefähren. Momentaufnahmen und Traumvorstellungen künden vom Dazwischen. Spontane Inventionen aus Licht, Schatten und Ton treten hervor. Kurz wird es still. Der zwölfte Himmel tut sich auf. Die Theaterkünstlerin Eva-Maria Schneider und Musiker Jan Frisch laden zu einem unvorhergesehenen Abend mit ihrem Schattenspiel aus Trugschlüssen und Tatsachen in fortwährender Ver- und Entzauberung mittels Taschenlampe, Wandergitarre und allerhand Klimbim. Das Bergmassiv schrumpft abrupt zu einem Tannenzapfen. Ein gerade noch erkannter dunkle Wald entpuppt sich als Wischmopp, der im nächsten Moment zum Nachtmahr heranwächst und den kleinen Welpen verschluckt.

Vorstellungen

Weitere Vorstellungen

  • Mi / 15 Dez 2021 / 20:00 Uhr Entfällt!