Knalltheater: Die Geschichte vom kleinen Gespenst

Gerno Knall liest das berühmte Buch von Otfried Preußler und dreht an der Uhr... für alle Nasen ab 3 Jahren

Gerno Knall liest das Buch von Otfried Preußler, verstellt die Uhr und da erscheint das Gespenst mitten am Tag. Verdammt! Nun muss unser Clown vier kuriose Aufgaben lösen um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Er muss zu den Zwergen in der Unterwelt, zur Hexe auf dem Hexentanzplatz, zum Vampir in Transsilvanien und schließlich zu einem Geist in den Wolken.

Dabei lassen sich Bezüge zu bekannten Geschichten nicht verleugnen, hier aber bekommen sie allesamt eine neuartige Wendung.

Dauer: 45 Minuten

Vorstellungen

Weitere Vorstellungen

  • So / 1 Dez 2019 / 16:30 Uhr Karten